09.05.12 06:21 Uhr
 82
 

Neues "Dead Space": EA spricht von Erscheinungsdatum bis März 2013

Während einer telefonischen Investorenkonferenz kündigte der Computerspiel-Herausgeber Electronic Arts an, dass ein neuer Ableger im Sci-Fi-Universum von "Dead Space" bis zum Ende des laufenden Fiskaljahres erscheinen wird.

Dabei ist jedoch anzumerken, dass es sich möglicherweise nicht um ein "Dead Space 3" handeln werde. Ein Pressesprecher verwies auf die anstehende Spielemesse E3 im Juni diesen Jahres.

In der Vergangenheit mehrten sich Gerüchte, dass EA bereits durch Visceral Games einen dritten Teil von "Dead Space" entwickeln lässt. Es kursierten Bilder im Internet, die den Protagonisten auf einem Eisplaneten zeigen. EAs Fiskaljahr endet am 31. März 2013.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: März, EA, Dead Space, Erscheinungsdatum
Quelle: www.gameinformer.com