08.05.12 21:39 Uhr
 269
 

"World of Tanks" startet mit neuem Update durch

"World of Tanks" erfreut sich seit seiner Veröffentlichung größter Beliebtheit und kann mittlerweile sogar mit großen Turnieren und Preisgeldern Spieler anlocken. Dass solch ein großes Spiel gehegt und gepflegt werden muss, ist dabei eine Selbstverständlichkeit.

Der russische Entwickler kommt dieser Aufgabe auch stets nach und veröffentlichte am heutigen Tage das nächste Update mit der Versionsnummer 7.3. Spieler und Fans von "World of Tanks" kommen damit in den einer Überarbeitung der russischen Panzer.

Außerdem kann man sich auf zwei brandneuen Schlachtfeldern, dem Drachenkamm und die Südküste, Schlachten liefern und sich mit anderen Spielern messen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: badSpy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Update, World, Panzer
Quelle: www.mmo-spy.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2012 23:43 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Guinness-Weltrekordhalter World of Tanks: http://de.wikipedia.org/...

http://worldoftanks.eu/...


[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
08.05.2012 23:59 Uhr von CoffeMaker
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ach russische Entwickler..... na da muss ich mich ja nicht wundern das mein Tiger nichts aushält^^

Für ein Spielchen zwischendurch ganz ok, ansonsten ist es einfach nur frustrierend wenn die Reperaturen das Einkommen überschreiten und man einfach kein Fortschritt macht.
Kommentar ansehen
09.05.2012 00:11 Uhr von Pils28
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Endlich ist der KV aus meinen T4/5 fights raus. Hat mich mit´m Hetzer echt Arbeit gekostet die zum Platzen zu bringen.
Kommentar ansehen
09.05.2012 10:51 Uhr von grotesK
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Patch: Die neuen Karten sind wesentlich besser als dieses Machwerk namens Provinz. Ansonsten finde ich, daß sie durch den Patch die russischen Panzer etwas verwurstelt haben. Mein ehemaliger KV2 (aka KV1 mit KV2-Turm) ist nun ein KV1 usw. Auch von den Statistiken etwas verwirrend, da der KV3 quasi neu ist und man mit einem T-150 jetzt die Stats des ehem. KV3 übernimmt. (Ok, ein wenig ist das jetzt Jammern auf hohem Niveau... ^^)

Alles in allem ist der Patch aber ok, weiter so...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?