08.05.12 20:13 Uhr
 626
 

SPD-Chef Sigmar Gabriel twittert wie wild: "Lieber dick als doof"

Der SPD-Chef Sigmar Gabriel hat Twitter für sich entdeckt und sendet am Tag 70 Kurzmitteilungen ab. Damit ist der Politiker einem ziemlichen Twitter-Rausch verfallen.

Seine Tweets sind dabei zuweilen recht derb, wenn er zum Beispiel so kontert: "Lieber dick als doof". An anderer Stelle weist er einen User zurecht: "Kannst wohl nich´ rechnen, wa?"

Zuletzt hatte Gabriel 3.500 Follower bei dem Kurznachrichtendienst angesammelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, SPD, Sigmar Gabriel, dick
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Chef Sigmar Gabriel fordert, auch RTL-Zuschauer ernst zu nehmen
57-jähriger SPD-Chef Sigmar Gabriel und Ehefrau Anke erwarten zweites Kind
Sigmar Gabriel gibt Autobahnprivatisierungspläne auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2012 21:12 Uhr von syndikatM
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
was ist denn der unterschied? ok, es sind zwar nicht alle doofen dick, aber mind. 99,9% der dicken doof.
Kommentar ansehen
08.05.2012 21:16 Uhr von quade34
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das mit dem Dick: ist seine Entscheidung. Auf die andere Aussage hat er wohl wenig Einfluß, weil die Dummheit nur schwer zu erkennen ist, wenn man ihr selbst verfallen ist.
Kommentar ansehen
08.05.2012 22:51 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@RichterXXL: Du hast recht: (das) Fett ist scheiße oder solltest Du etwa diskreminierend gemeint haben "Fette sind scheiße"?
Kommentar ansehen
09.05.2012 00:49 Uhr von DerMaus
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ALso ich find das sympatisch wenn ein Politiker offen zeigt, dass er eben auch nur ein Mensch ist.
Kommentar ansehen
09.05.2012 07:58 Uhr von NolanDaneworth
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Warum? Warum "Lieber dick als doof"??? Mag sein das er dick ist, aber doof ist er allemal.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Chef Sigmar Gabriel fordert, auch RTL-Zuschauer ernst zu nehmen
57-jähriger SPD-Chef Sigmar Gabriel und Ehefrau Anke erwarten zweites Kind
Sigmar Gabriel gibt Autobahnprivatisierungspläne auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?