08.05.12 20:10 Uhr
 2.517
 

Thomas Gottschalk lädt Krawall-Studenten aus Jauch-Sendung in seine Show ein

In der letzten Talksendung von Günther Jauch gab es einen Eklat, als ein Student lautstark randalierte und Sicherheitsleute sich seiner annahmen (ShortNews berichtete).

Nun bekommt der Student der Hochschule für Schauspielkunst, Ernst Busch, in einer anderen ARD-Sendung eine Plattform: Bei Thomas Gottschalk darf er sein Anliegen vortragen.

Insgesamt werden 90 Studenten der Uni anwesend sein, die in "Gottschallk live" lautstark gegen die Ablehnung eines Neubaus ihrer Hochschule protestieren dürfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Sendung, Thomas Gottschalk, Krawall, Einladung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2012 20:18 Uhr von Blutfaust2010
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Prima: Endlich mal eine gute Idee für die Sendung. Nur leider zu spät.
Kommentar ansehen
08.05.2012 20:52 Uhr von ThomasHambrecht
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
Wer Krawall macht bekommt offenbar Recht ich bin die ganze Zeit am Überlegen ob ich das nun gut oder schlecht finden soll. Hoffentlich wird dann nicht nach diesem Beispiel in jeder Sendung randaliert.
Kommentar ansehen
08.05.2012 20:53 Uhr von c0rE_eak_it
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn sich alles im Rahmen hält eine Super Sache wie ich finde.

Leider konnte man ja bei Jauch nicht erkennen wie er auf die Bühne stürmen wollte und ob überhaupt. Daher gehe ich einfach mal vom guten im Menschen aus und vermute es sah schlimmer aus als es war, da die Security der Politiker, selbstverständlich, von dem schlimmsten ausgehen muss.

Gute Sache von Gottschalk & Jauch!

[ nachträglich editiert von c0rE_eak_it ]
Kommentar ansehen
09.05.2012 03:10 Uhr von F.Steinegger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Unterschichten-TV at its best: Mehr kann man da nicht mehr sagen.
Kommentar ansehen
10.05.2012 17:21 Uhr von neminem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Im Gegenteil: der erste vernünftige Gast, den er einlädt. Die ganzen B- bis F-Promis werden auch schon durch die ganzen anderen Talkshows gedreht. Und den Krawall-Typ hat bisher noch niemand eingeladen, also wenigstens ein Alleinstellungsmerkmal.

@ThomasHambrecht: Sollen lieber die Duckmäuser Recht bekommen? Aber woher weiß man, was ihre Meinung ist? Wenn sie nur grummeln, wenn sie unter sich sind...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?