08.05.12 11:33 Uhr
 298
 

Church of Kopimism: Erste Trauung durchgeführt - DNA-Zellen dürfen gemischt werden

In Schweden ist die "Church of Kopimsim" bereits offiziell anerkannt. Die Gemeinschaft ist gegen DRM und hat die Tastenkombination STRG+C und STRG+V in den Heiligenstatus erhoben.

Nun hat in der Kirche das erste Paar geheiratet. Wie Torrentfreak berichtet, wurde die Trauung zwischen einer Rumänin und einem Italiener in Belgrad durchgeführt. Der Priester trug eine Anonymus-Maske und die Predigt kam aus einem Laptop mit Sprachausgabe.

Das glückliche Paar schwor sich Liebe, Gefühle und Wissen zu teilen. Das Paar darf nun seine DNA-Zellen kopieren und mischen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: DNA, Anonymous, Trauung, Zellen
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spielehersteller Epic Games Inc. verklagt Spieler wegen Cheatens
Israel: Palästinenser wegen falscher Facebook-Übersetzung festgenommen
Frankreich: Präsidenten-Hund pinkelt vor laufenden Kameras an Élysée-Kamin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Angeklagter gibt vor Gericht Mord an Flüchtlingsberater zu
Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Moskau: Mann sticht Moderatorin bei kremlkritischem Radiosender nieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?