08.05.12 09:53 Uhr
 272
 

Uncharted 4: Ankündigung auf E3 gilt als sicher

Nach dem Kassenschlager Uncharted 3, der vor gut einem Jahr erschienen ist, kann der Nachfolger nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Die offizielle Entwicklungs-Bestätigung vom Entwicklerstudio Naughty Dog oder Publisher Sony steht noch aus. Jedoch hat zumindest Letzterer verlauten, dass man auf der diesjährigen E3 in Los Angeles mehr als 20 Spiele ankündigen werde.

Was liegt da näher als die Ankündigung der Fortsetzung von einer der erfolgreichsten Spieleserien?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sony, E3, Ankündigung, Uncharted, Naughty Dog
Quelle: www.spieleradar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2012 09:53 Uhr von JonnyKnock
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die E3 Messe wäre genau der richtige Rahmen um Uncharted 4 anzukündigen. Freuen würde mich auch neues Material zu "The Last of us"! Das nächste PS3-exklusive Spiel.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?