07.05.12 20:27 Uhr
 34
 

60.000 Besucher sahen Paderborner Franziskus-Ausstellung

Das Paderborner Diözesanmuseum kann mit dem Besuch der Sonderschau "Franziskus - Licht aus Assisi" sehr zufrieden sein.

Insgesamt kamen rund 60.000 Besucher in die Ausstellungsräume.

"Wir hatten ursprünglich nur vorsichtig 15.000 bis 20.000 Besucher einkalkuliert. Die Franziskus-Schau war die bestbesuchte Einzelausstellung, die wir je hatten."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Besucher, Paderborn, Diözese
Quelle: www.westfalen-blatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?