07.05.12 18:03 Uhr
 38
 

Radsport/Giro d´Italia: Matthew Goss gewinnt dritte Etappe

Der Rad-Profi Matthew Goss hat nun im Giro d´Italia in Dänemark die dritte Etappe nach 190 Kilometern gewonnen.

Der Australier konnte so die Kontrahenten Juan José Haedo aus Argentinien und Tyler Farrar aus den USA abhängen.

Ihm kam zu Gute, dass der Weltmeister Mark Cavendish nach etwa 150 Kilometern stürzte und einen Massensturz auslöste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Radsport, Etappe, Etappensieg, Giro d´Italia
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: 2018 soll der Giro d´Italia in Israel starten
Rad: Giro d´Italia-Führender muss wegen Magenproblemen während Etappe aufs Klo
Rad: Massensturz überschattet neunte Etappe des Giro d´Italia

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: 2018 soll der Giro d´Italia in Israel starten
Rad: Giro d´Italia-Führender muss wegen Magenproblemen während Etappe aufs Klo
Rad: Massensturz überschattet neunte Etappe des Giro d´Italia


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?