07.05.12 16:09 Uhr
 2.026
 

"Panzer Pets" - Kommt eine Art "Pokémon"-MMO?

"Pokémon"-Fans warten seit Jahren auf eine Online-Umsetzung des beliebten Kult- und Sammelspiels. Doch der Entwickler sträubt sich nach wie vor gegen eine Umsetzung einer solchen Version. Dennoch gibt es etwas Neues: "Panzer Pets"

Das Spiel findet in einer postapokalyptischen Welt statt, in der Roboter die Weltherrschaft inne haben. Mit Hilfe der Panzer Pets möchte man sich nun zur Wehr setzen und den bösen Robotern Einhalt gebieten.

Während man in "Pokémon" eher Tiere und kleine Monster jagte, um sie dann für sich kämpfen zu lassen, greift man hier auf Roboterteile zurück und baut sich sein individuelles Pet, welches nur einem selber zur Verfügung steht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: badSpy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Art, Panzer, Pokémon, MMO
Quelle: www.mmo-spy.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2012 17:25 Uhr von Destkal
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
hört sich ja ziemlich scheiße an.
Kommentar ansehen
07.05.2012 17:58 Uhr von Finalfreak
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Pokemon MMO? Gibt es schon! http://www.pokemonium.com/
Hab es schonmal angetestet, scheint viel potential zu haben.
Viel Spaß :)
Kommentar ansehen
07.05.2012 18:16 Uhr von antiSith
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wow: man das hört sich ja mal richtig super....
scheiße an =D
Kommentar ansehen
07.05.2012 18:59 Uhr von badSpy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hey, ich habe Pokemon gerne gezockt - ehrlich. :)
Kommentar ansehen
07.05.2012 19:28 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hört und sieht irgendwie aus wie "Terminator für Arme" *g*

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?