07.05.12 13:19 Uhr
 169
 

Fußball: Beim 1. FC Köln dreht sich nach dem Abstieg das Personalkarussell

Beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln hat das Personalkarussell nach dem Fall in die zweite Liga mächtig Fahrt aufgenommen. Obwohl den Verein Schulden in Höhe von rund 30 Millionen Euro drücken, sind ab Juli mehr als 30 Profis bei den Kölnern.

Die hohe Zahl Spieler kommt unter anderem durch die Rückkehr ausgeliehener Profis zustande. So bauen die Verantwortlichen nun den Kader um. Dafür werden auch Leistungsträger gehen müssen, um finanziell überleben zu können.

So sollen angeblich mehrere Spieler Ausstiegsklauseln in ihren Verträgen haben. So kann Torwart Michael Rensing zum Beispiel für 500.000 Euro den Verein wechseln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, 1. FC Köln, Personal, Abstieg, Michael Rensing, Karussell
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?