07.05.12 11:34 Uhr
 420
 

"TV Total" sendet während des Eurovision Song Contests nicht aus Baku

ProSieben-Star Stefan Raab wird in diesem Jahr nicht im Vorfeld des Eurovision Song Contest aus dem Austragungsort senden.

Man habe einfach keine passende Location gefunden, so Raab.

Die politische Lage habe dabei wohl keine Rolle gespielt, denn Raabs Firma "Brainpool" wird den Mega-Event in Baku produzieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sendung, Stefan Raab, Eurovision Song Contest, Studio, TV total, Baku
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2012 12:13 Uhr von usambara
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
EM vs ESC: dabei ist Aserbaidschan eine echte Diktatur, was man von der Ukraine nicht behaupten kann.
Kommentar ansehen
09.05.2012 17:57 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
usambara, das ist doch allzu verständlich:
Unsere Herrschaften mißbrauchen ihr Amt noch viel konsequenter als Tymoschenko, und da wird man dann halt sensibel und solidarisiert sich lieber mit anderen korrupten Herrschaften...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?