07.05.12 10:14 Uhr
 275
 

Harald Glöökler bezeichnet sich als teuerste Baustelle

Er ist der schrägste Modemacher Deutschland: Harald Glöökler. Jetzt verriet er der "Bild"-Zeitung sein Geheimnis. Er legt sich regelmäßig für Schönheit-Op´s unters Messer.

Über ein Dutzend Operationen, die schon über 100.000 Euro gekostet haben ließ er schon über sich ergehen. "Ich arbeite an meinem Körper wie an einer Skulptur. Mein Körper ist ein Gesamtkunstwerk", sagt Glööckler.

Der Mann, der mittlerweile wie ein Fabelwesen aussieht, sagt zudem: "Die Kunstfigur Harald darf nie fett werden. Ich werde mich immer wieder unters Messer legen. Ein olles Haus renoviert man doch auch, oder?"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Devils_Eye
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Körper, Designer, Baustelle, Skulptur, Schönheitsoperation, Harald Glööckler
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Evangelische Kirche: Harald Glööckler designt Schuber für Bibel
Modezar Harald Glööckler bei Facebook hinausgeworfen - das war der Grund dafür
Harald Glööckler zieht aus Berlin weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2012 10:14 Uhr von Devils_Eye
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde diesen Mann nur ekelhaft. Welche Frau will denn mit so einer Puppe zusammen sein? Welche Frau findet sowas schön? Ich mein ein bissl Naturfehler korrigieren, ist ja noch okay, aber an sich basteln lassen wie eine Skulptur? Nee geht gar nicht
Kommentar ansehen
07.05.2012 10:42 Uhr von Pilzsammler
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Frauen: wollen mit Glöökler eh nicht zusammen sein :) (Er will auch keine Frauen...)
Kommentar ansehen
07.05.2012 11:16 Uhr von Tinnu
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@autor: es wollen aber ganz viele männer mit solchen puppenfrauen zusammen sein.

aber du hast schon recht, für mich wäre der auch nichts. der ist mir zu narzistisch.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Evangelische Kirche: Harald Glööckler designt Schuber für Bibel
Modezar Harald Glööckler bei Facebook hinausgeworfen - das war der Grund dafür
Harald Glööckler zieht aus Berlin weg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?