07.05.12 10:01 Uhr
 1.267
 

Fußball: Abmontiert - Fans von Borussia Dortmund nahmen Rasen und Torpfosten mit

Borussia Dortmund ist der neue Deutsche Meister. Nach dem Abpfiff des Spiels gegen den SC Freiburg am vergangenen Samstag im Dortmunder Signal Iduna Park, stürmten die Fans auf den Platz.

Dabei nahmen sich einige Leute ein Stück vom Rasen mit nach Hause. Andere bauten sogar die Torpfosten ab und nahmen diese mit. Beispielsweise wurde eine Mutter mit ihrer Tochter abgelichtet, wie sie den "Meister"-Rasen mit ihren Fahrrädern nach Hause transportierten.

"Es war ein niedliches Bild, wie die beiden mit ihrem Andenken an die Meisterschaft abschoben", sagte ein Augenzeuge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Rasen, Deutscher Meister, Pfosten
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2012 11:06 Uhr von nospam007
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Witzig: Ich finde das witzig. :-)
Ob ich das gemacht hätte, wenn ich Dortmund-Fan wäre, bezweifle ich zwar, aber wenn es den Verein nicht stört, ist das sicher ein schönes Andenken.

(Ich stell mit gerade vor, wenn Deutschland bei der Eishockey-WM Weltmeister werden sollte, wie da zahlreiche Fans die Eisfläche Stück für Stück abbauen, um ein Andenken davon mit nach hause zu nehmen. ;-) )
Kommentar ansehen
07.05.2012 12:13 Uhr von jwerner111
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@nospam007: oder wenn nach einem Basketballspiel die Bretter mit einer Spitzhacke aus dem Boden gekloppt werden :D

[ nachträglich editiert von jwerner111 ]
Kommentar ansehen
07.05.2012 12:53 Uhr von MrFloppy89
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Passiert das in Dortmund, ist es natürlich ein schönes Bild, weil gefeiert wird. Passiert das beispielsweise in Aachen, als vor paar Wochen die SGE aufgestiegen ist, waren da natürlich nur die Chaoten am Werk, die nichts mit Fussball zu tun haben und nur dem Verein schaden wollen.

Doppelmoral?
Kommentar ansehen
07.05.2012 13:07 Uhr von Scarb.vis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MrFloppy89: Quelle?
Kommentar ansehen
07.05.2012 15:48 Uhr von kostenix
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
also wenn die den: ganzen rasen mitnehmen, dann wird dortmund nächstes jahr nicht mehr meister :D
Kommentar ansehen
07.05.2012 15:54 Uhr von ElChefo