07.05.12 07:53 Uhr
 32
 

Basketball/NBA: Miami Heat verlieren knapp

Die Miami Heat haben im vierten Spiel der NBA-Playoffs gegen die New York Knicks mit 89:87 verloren.

Somit steht es nun 3:1 für Miami Heat in der ersten Runde der NBA-Playoffs.

Carmelo Anthony von den New York Knicks erzielte 41 Punkte und war einer der entscheidenden Faktoren für den Sieg. Topscorer bei den Heats war LeBron James mit 27 Punkten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tirador
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Basketball, Niederlage, Playoff, Miami Heat
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2012 07:53 Uhr von tirador
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, hätte gerne ein Sweep von den Heats gesehen. Jedoch denke ich das diese kleine Niederlage kein Problem darstellen sollte und die Heats Zuhause den vierten Sieg holen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?