07.05.12 07:53 Uhr
 37
 

Basketball/NBA: Miami Heat verlieren knapp

Die Miami Heat haben im vierten Spiel der NBA-Playoffs gegen die New York Knicks mit 89:87 verloren.

Somit steht es nun 3:1 für Miami Heat in der ersten Runde der NBA-Playoffs.

Carmelo Anthony von den New York Knicks erzielte 41 Punkte und war einer der entscheidenden Faktoren für den Sieg. Topscorer bei den Heats war LeBron James mit 27 Punkten.


WebReporter: tirador
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Basketball, Niederlage, Playoff, Miami Heat
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2012 07:53 Uhr von tirador
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, hätte gerne ein Sweep von den Heats gesehen. Jedoch denke ich das diese kleine Niederlage kein Problem darstellen sollte und die Heats Zuhause den vierten Sieg holen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?