07.05.12 06:13 Uhr
 1.636
 

Fußball: Jürgen Klopp würde gerne Arjen Robben und Franck Ribéry verpflichten

Borussia Dortmund hat es auch in dieser Saison geschafft, Deutscher Meister zu werden (ShortNews berichtete). Nun äußerte sich Dortmund-Trainer Jürgen Klopp über neue Spielertransfers.

"Ich glaube, wenn ein Robben oder Ribéry auf dem Markt wären und wenn man das Geld für sie hätte, wäre man mit dem Klammerbeutel gepudert, wenn man nicht über sie nachdenken würde. Was machbar ist, sollte auch gemacht werden", sagte er.

Nachdem Dortmund nun zwei Saisons hintereinander Meister wurde, erklärte Klopp weiterhin, dass man sich jetzt nicht auf den Lorbeeren ausruhen wird. Dortmund sei hungrig auf weitere Erfolge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Franck Ribéry, Arjen Robben, Jürgen Klopp
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franck Ribéry will sich im Spiel gegen den BVB "kontrollieren"
Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Franck Ribéry will nicht mit aufs Oktoberfest: "Ich bin zu alt für die Wiesn"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2012 08:43 Uhr von BoMbaStiXxX
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Konjunktiv: Und ich würde Alaba und Messi für unseren Dorfverein holen, hätten wir das nötige Kleingeld und wären sie auf dem Transfermarkt.
Kommentar ansehen
07.05.2012 09:21 Uhr von diezeeL
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Du erwähnst wirklich Messi und Alaba in einem Satz? Alaba ist grad mal 1/12 Wert von Messi.
Kommentar ansehen
07.05.2012 09:35 Uhr von Feuerfaenger
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Das find ich ne gute Idee. Robben und Ribéry wären eine Bereicherung für die Bank. :-)
Kommentar ansehen
07.05.2012 09:46 Uhr von derNameIstProgramm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer nicht soviel Geld hat: der muss Alternativen bieten um internationale Top-Spieler zu bekommen. Sich zum Beispiel international einen (guten) Namen machen...
Kommentar ansehen
19.05.2012 19:15 Uhr von Screamon
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Robben? der egoistischen und wie ein schwuchtel laufenden arsch brauchen wir nicht!
Kommentar ansehen
21.05.2012 14:48 Uhr von Seravan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ob er nach den leistungen im Finale: immernoch so ein Interesse zeigt?

Dortmund ist ein Team und agiert auch als eine Einheit.
Ich glaube kaum das ein Robben oder ein Ribery dort Platz finden würde.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franck Ribéry will sich im Spiel gegen den BVB "kontrollieren"
Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Franck Ribéry will nicht mit aufs Oktoberfest: "Ich bin zu alt für die Wiesn"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?