06.05.12 21:00 Uhr
 395
 

"Earthrise" - Kommt das Sandbox-MMO wieder?

Anfang 2012 ist das MMO "Earthrise" offline gegangen und das von einem Tag auf den anderen. Seither hat sich Masthead Studios nicht mehr zu Wort gemeldet und Spieler im Regen stehen lassen.

Nun melden sich die Macher erneut zu Wort und haben die offizielle Webseite mit einem Update versehen. Dort ist ab sofort ein Countdown zu sehen, der auf einen Neustart deuten könnte.

Was sich allerdings tatsächlich hinter der tickenden Uhr verbirgt, erfahren wir dann in vier Tagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: badSpy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Online, Game, MMO, Earthrise
Quelle: www.mmo-spy.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ed Sheeran löscht seinen Twitter-Account nach seinem "Game of Thrones"-Cameo
Remake von Kult-Science-Fiction "Die Körperfresser kommen" geplant
Malaysia verbietet Sommerhit "Despacito" wegen Obszönität

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2012 21:53 Uhr von big_mike
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hehe: wie kann man sich erneut zu wort melden wenn man sich nicht zu wort gemeldet hat ^^
Kommentar ansehen
06.05.2012 21:57 Uhr von badSpy
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
hehe: Ok, das war vielleicht ein wenig blöd formuliert. :D
Sagen wir, man hat erneut was von dem Game gehört. :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?