06.05.12 20:14 Uhr
 205
 

Dessous-Ladung im Wert von einer Million Euro auf Autobahnparkplatz geklaut

Auf einem Parkplatz der Raststation nahe Nickelsdorf am Neusiedler See hatte der Fahrer eines Sattelschleppers einen Zwischenstopp eingelegt. Im Anhänger befanden sich für etwa eine Million Euro Marken-Dessous.

Für kurze Zeit hatte sich der Fahrer aus Rumänien dann an einer anderen Stelle des Parkplatzes aufgehalten, wo er einen Kollegen mit einem anderen Sattelschlepper erwartete. Er bemerkte jedoch nicht, dass inzwischen ein anderes Zugfahrzeug die Dessousfracht übernahm.

Einige Stunden später stellte er erst fest, dass der Anhänger nicht mehr vorhanden war. Die teure Fracht war für Frankreich bestimmt. Die Gauner waren inzwischen über alle Berge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Diebstahl, Wert, Dessous, Ladung
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen
Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2012 21:57 Uhr von 1234321
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Den ganzen versauten Porno-Scheis: können sie meinetwegen allesamt auf Polens oder Rumaniens Trödelmärkten verkaufen.
Kommentar ansehen
06.05.2012 22:01 Uhr von Justus5
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffe: die Spedition ist gut versichert.

Sonst ist Ruin angesagt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen
Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?