06.05.12 20:10 Uhr
 68
 

Fußball/1. Bundesliga: Marco Reus sorgt für Sieg für Borussia Mönchengladbach

Am 34. und letzten Spiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor der FSV Mainz 05 am gestrigen Samstag gegen Borussia Mönchengladbach mit 1:3 (0:1). 34.000 Besucher (ausverkauft) waren in der Mainzer Arena zu Gast.

Mitte der ersten Halbzeit brachte Marco Reus (29. Minute) die Gäste in Front. Reus war auch in der 61. Minute erfolgreich und sorgte so für das 2:0 seiner Mannschaft.

Acht Minuten später traf Igor de Camargo zum 3:0-Endstand für Mönchengladbach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Mönchengladbach, Borussia Mönchengladbach, Marco Reus
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Fußball/CL: Borussia Mönchengladbach mit gelungenem PR-Gag
Fußball: Max Eberl bleibt Borussia Mönchengladbach erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Fußball/CL: Borussia Mönchengladbach mit gelungenem PR-Gag
Fußball: Max Eberl bleibt Borussia Mönchengladbach erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?