06.05.12 19:17 Uhr
 5.723
 

Filehoster FilePlanet geht nach 13 Jahren offline

Der Filehoster FilePlanet wird nach 13 Jahren Internetpräsenz seine Pforten schließen. Dies teilte Besitzer IGN Entertainment mit.

"In den letzten zehn Jahren haben sich viele Dinge geändert. Eine eigenständige Seite nur für den Download von Videos, Demos und Patches hat früher absolut Sinn gemacht, aber die Bereitstellung derartiger Angebote ist heute viel verbreiteter und integrierter als damals", so die Begründung von IGN.

IGN äußerte weiter, dass solche "Einzweck-Downloadseiten" einfach der Vergangenheit angehören und die Zeiten dafür vorbei seien. FilePlanet wird nun für die Archivierung vorbereitet und nicht mehr aktualisiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Schließung, Filehoster, Fileplanet
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2012 19:26 Uhr von General_Strike
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
schade: Ich kenne FilePlanet zwar nicht, falls das so was war wie damals 3dfiles.com, also redaktionell aufbereitete Inhalte, wäre das sehr, sehr schade.

http://www.tomshardware.de/...
Kommentar ansehen
06.05.2012 21:03 Uhr von Mehrsau
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
neeein und wieder ein Stück Internetgeschichte. Quelle Nummer Eins für Half-Life/Quake Patches und Mods.. *hmpf*
Kommentar ansehen
06.05.2012 23:36 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
naja: ich fand die Seite immer sehr suspekt so das ich da nie was geladen habe. Soviel Werbung etc.

Habe lieber auf ein Patch verzichtet als von dort zu laden.
Kommentar ansehen
07.05.2012 07:17 Uhr von General_Strike
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Alpha Werbung kann man komplett ausblenden: indem man [edit]
Kommentar ansehen
07.05.2012 08:50 Uhr von Nickman_83
 
+0 | -0