06.05.12 16:27 Uhr
 50
 

Fußball/2. Bundesliga: FC St. Pauli gewinnt hoch gegen den SC Paderborn

Der FC St. Pauli hat sein letztes Heimspiel in dieser Saison haushoch mit 5:0 gewonnen. Gegner am Millerntorstadion war vor 24.487 Zuschauern der SC Paderborn.

Die Tore für die Hamburger schossen Lasse Sobiech, Max Kruse, Florian Bruns, Moritz Volz und Deniz Naki.

Die Paderborner belegten in der Abschlusstabelle der zweiten Bundesliga den fünften Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, FC St. Pauli, Paderborn, SC Paderborn
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?