06.05.12 14:17 Uhr
 1.636
 

Faszinierende Aufnahmen: Raumsonde liefert hochauflösende Fotos der Marsoberfläche

Die Raumsonde Mars-Express der europäischen Raumfahrtbehörde ESA machte jetzt mit ihrer Stereokamera HRSC sehr detailreiche Bilder der Marsoberfläche und schickte diese auf die Erde.

Konkret zeigen die hochauflösenden Bilder die Marsebene Acidalia Planitia. Im oberen Teil der Bilder sieht man stellenweise Brüche in der Marskruste. Experten vermuten, dass hier Wasser aus dem Untergrund ausgetreten sein könnte.

Auf einigen Bildern erkennt man die rund zehn bis zwanzig Kilometer großen Krater, die mit Sedimenten verfüllt sind. Es wird vermutet, dass hier früher Wasser aufgestaut war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Foto, Mars, Astronomie, Raumsonde
Quelle: www.grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?
Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2012 14:55 Uhr von artefaktum
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Die Fotos kann man sich auf der ESA-Homepage auch in Originalauflösung ansehen. Schon sehr beeindruckend. Beispiel:

http://esamultimedia.esa.int/...
Kommentar ansehen
06.05.2012 15:06 Uhr von great_scott
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Also erstmal danke für den Link zum hochaufgelösten Bild, in dem "super"-Blog steht eh nichts weiterführendes drin.

Und: Wer erkennt noch einen Smiley auf dem hochaufgelösten Bild?
Kommentar ansehen
06.05.2012 17:01 Uhr von eckttt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
tolles Bild: tolles Bild wenn nicht so weit weg wäre...


mal abwarten was wir noch so alles dort finden oder was mal uns findet wir sind nicht alleine....
Kommentar ansehen
07.05.2012 14:01 Uhr von Destkal
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
schönes bild, danke für den link artefaktum.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp
Urteil: Unternehmen müssen auch vollen Rundfunkbeitrag bezahlen
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?