05.05.12 18:42 Uhr
 215
 

Pirmasens: Jugendlicher begeht Sachbeschädigung auf Kirmes

Am gestrigen Freitagabend ließ ein Jugendlicher auf dem Kirmes in Pirmasens (Rheinland-Pfalz) seiner Wut über einen Bekannten freien Lauf.

Er schlug auf das Seitenteil eines Wagens ein, bis eine Delle zu sehen war. Der Schaden beläuft sich auf knapp 100 Euro.

Der Jugendlicher ist den Beamten bereits bekannt. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Jugendlicher, Sachbeschädigung, Pirmasens, Kirmes
Quelle: www.polizei.rlp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basler Imam: Muslime sollen im Sommer zu Hause bleiben
USA: Tochter, die aus Horrorhaus entkommen konnte, plante Flucht jahrelang
Für Vergewaltigungen verkaufter Junge: Bereits 2016 wurde gegen Täter ermittelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2012 11:00 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der würde bei mir jede freie Minute Steine klopfen. Das soll ja bekanntlich auch Aggressionen abbauen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?