05.05.12 18:42 Uhr
 212
 

Pirmasens: Jugendlicher begeht Sachbeschädigung auf Kirmes

Am gestrigen Freitagabend ließ ein Jugendlicher auf dem Kirmes in Pirmasens (Rheinland-Pfalz) seiner Wut über einen Bekannten freien Lauf.

Er schlug auf das Seitenteil eines Wagens ein, bis eine Delle zu sehen war. Der Schaden beläuft sich auf knapp 100 Euro.

Der Jugendlicher ist den Beamten bereits bekannt. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Jugendlicher, Sachbeschädigung, Pirmasens, Kirmes
Quelle: www.polizei.rlp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert
Amtsgericht Neuruppin: Angeklagter erscheint mit Drogen in der Verhandlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2012 11:00 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der würde bei mir jede freie Minute Steine klopfen. Das soll ja bekanntlich auch Aggressionen abbauen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?