05.05.12 18:42 Uhr
 215
 

Pirmasens: Jugendlicher begeht Sachbeschädigung auf Kirmes

Am gestrigen Freitagabend ließ ein Jugendlicher auf dem Kirmes in Pirmasens (Rheinland-Pfalz) seiner Wut über einen Bekannten freien Lauf.

Er schlug auf das Seitenteil eines Wagens ein, bis eine Delle zu sehen war. Der Schaden beläuft sich auf knapp 100 Euro.

Der Jugendlicher ist den Beamten bereits bekannt. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Jugendlicher, Sachbeschädigung, Pirmasens, Kirmes
Quelle: www.polizei.rlp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2012 11:00 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der würde bei mir jede freie Minute Steine klopfen. Das soll ja bekanntlich auch Aggressionen abbauen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?