05.05.12 17:16 Uhr
 201
 

IG Metall droht: Gibt es bis Pfingsten keine Einigung, kommt der Streik

Berthold Huber, Chef der Gewerkschaft IG Metall, droht den Arbeitgebern im momentanen Tarifstreit nun offen mit Streik.

Sollte bis Pfingsten keine Einsicht bei den Arbeitgebern herrschen und ein wesentlich besseres Angebot auf dem Tisch liegen, werde es nach Pfingsten groß angelegte Streiks geben.

Gleichzeitig nannte Huber das derzeitige Angebot der Arbeitgeber, drei Prozent mehr Lohn für 14 Monate, einen Witz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Streik, Einigung, IG Metall, Pfingsten
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2012 17:42 Uhr von Pilot_Pirx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
welche Gewerkschaften: sind eigentlich noch keine Genossen der Bosse?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?