05.05.12 15:09 Uhr
 426
 

Taxifahrer brachte Rapper Bushido seine vergessene Geldbörse wieder

Am Donnerstag vergaß Rapper Bushido in einem Siegener Taxi seine Geldbörse, die auch Kreditkarten enthielt.

Doch er hatte Glück im Unglück, denn der Taxifahrer meldete sich bei ihm und brachte alles zurück.

Als Belohnung durfte sich der Taxifahrer mit Bushido fotografieren lassen.Der Rapper lud das Bild später bei Twitter hoch und lobte die Ehrlichkeit des Fahrers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Twitter, Rapper, Taxifahrer, Bushido, Geldbörse
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2012 15:14 Uhr von sammy90
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
hätte ja ruhig mal n finderlohn abdrücken können der super-integrierte!
Kommentar ansehen
05.05.2012 15:28 Uhr von kingoftf
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Bestimmt: peinlich mit den ganzen Fotos von der Mami
Kommentar ansehen
19.07.2012 11:32 Uhr von Ally39
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Finderlohn anstatt ein Foto wäre ein Finderlohn angebracht gewesen.
Ein Foto ist wohl billiger als ein paar Euros raus zu rücken!

[ nachträglich editiert von Ally39 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen rücken wieder vor.
Das sieht die Pkw-Maut konkret für Autofahrer vor
Erdogan mit bedenklicher Äußerung: Nach Referendum "viele Überraschungen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?