05.05.12 14:58 Uhr
 738
 

Apple rüstet das iPad 2 heimlich mit einem besseren Prozessor aus

So wie es aussieht, hat der US-amerikanische Computer-Konzern Apple seinem iPad 2 einen besseren Prozessor unter die Haube gelegt, ohne dies an die große Glocke zu hängen.

Laut Anandtech verwendet Apple nun einen 32nm A9. Dies macht zwar das iPad 2 nicht schneller, beschert dem Nutzer aber längeres Video-Vergnügen im Format H.264 720p

Bei einer Helligkeit von 40 Prozent kommt das iPad 2,4 nun auf eine Video-Laufzeit von 15,7 Stunden. Allerdings ist es Glücksache, solch ein iPad zu erwerben. Von außen ist der Unterschied nicht ersichtlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPad, Prozessor, iPad 2
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2012 15:21 Uhr von SilentMoja
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
iPad: Sieht cool aus aber WER BRAUCHT DEN SCH*** ?
Kommentar ansehen
05.05.2012 15:33 Uhr von kingoftf
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@ SilentMoja: Stimmt, gilt auch für Deinen Kommentar
Kommentar ansehen
05.05.2012 19:34 Uhr von SilentMoja
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
haha: Das gilt auch für deine Hackfresse
Kommentar ansehen
05.05.2012 21:15 Uhr von kingoftf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hui, hat dir heute im Kindergarten ein böser Junge die Sandburg kaputt gemacht, macht nix, Mami hat bestimmt ein paar Gummibärchen zum Trost, und nun husch ins Bettchen, Sandmännchen kommt
Kommentar ansehen
05.05.2012 21:41 Uhr von SilentMoja
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Wenigstens bin ich noch jung und nicht ALT
Kommentar ansehen
10.05.2013 21:42 Uhr von ErnstU
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Uh, Apple baut ganz heimlich und selben Preis was Besseres ein .. Skandal! Böses Apple!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?