05.05.12 13:07 Uhr
 230
 

8.000 dpi: Cooler Master stellt neue Sentinel-Storm-Maus vor

Cooler Master hat nun eine neue Maus vorgestellt, die über heftige 8.000 dpi verfügt.

Es handelt sich dabei um die CM Storm Sentinel Advance II. Der Vorgänger schaffte nur 5.600 dpi. Die dpi-Einstellung kann dabei in 200-dpi-Schritten vorgenommen werden. Insgesamt fünf Einstellungsprofile lassen sich auf dem 128 Kilobyte großen Speicher in der Maus unterbringen.

Darüber hinaus verfügt die Maus über acht programmierbare Tasten und fünf Zusatzgewichte zu je 4,5 Gramm. Das mehrfarbige OLED-Logo ist personalisierbar. Die Maus soll Mitte Mai in den Handel kommen und ungefähr 65 Euro kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Design, Maus, LED, OLED
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2012 13:35 Uhr von darQue
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
blödsinn: sogar mit 800 dpi lässt sich 1a zocken... statt die dpi-zahlen immer weiter zu steigern, sollten die hersteller sich lieber mal um innovationen kümmern... außerdem ist die ergonomie und die anwendbarkeit auf verschiedenen mauspads wesentlich wichtiger. und ich habe schon eine unmenge mäuse von logitech, razer und einigen anderen herstellern besessen...

@minusklicker: wie wärs mit nem statement?

[ nachträglich editiert von darQue ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?