05.05.12 12:29 Uhr
 164
 

Neue Information zur Spendenkampagne von George Clooney: Rekordbrechende Zahlen

Wie schon berichtet wurde, lädt George Clooney 150 Gäste zum Abendessen ein. Jede Karte kostet 40.000 US-Dollar und das Geld soll als Kampagneunterstützung für Obamas Wahlkampf genutzt werden.

Des Weiteren wurde privaten Personen die Möglichkeit eingeräumt, über eine Spende zwei Karten zu Clooneys Abendessen zu gewinnen. Es wird jetzt erwartet, dass diese Spenden sich zu sechs Millionen Dollar aufsummieren werden.

Mit zwölf Millionen Dollar werden diese Spendenkampagne die größte in der Geschichte von amerikanischen Wahlkämpfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hungry4pies
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Barack Obama, Wahlkampf, Spende, George Clooney, Zahlen, Information
Quelle: www.cinefreaks.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an
Barack Obama appelliert an Republikaner zu Kompromiss bei Gesundheitsreform
Eltern von totem US-Student nach Haft in Nordkorea geben Barack Obama Mitschuld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2012 12:29 Uhr von hungry4pies
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es erstaunlich, wie viel politische Kraft Schauspieler besitzen können. Wenn ich 40.000 Dollar hätte, würde ich mir auch eine Karte kaufen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an
Barack Obama appelliert an Republikaner zu Kompromiss bei Gesundheitsreform
Eltern von totem US-Student nach Haft in Nordkorea geben Barack Obama Mitschuld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?