05.05.12 09:17 Uhr
 6.285
 

England: Diese Frau bereut es abzunehmen - Sie möchte wieder dick sein

Kelly Childs aus England ist mittlerweile dreifache Mutter. Sie wog vor einiger Zeit noch umgerechnet 150 Kilogramm. Jedes mal, als sie schwanger war, nahm sie zu und aß laut ihren eigenen Angaben für zwei Leute. Ihr Arzt empfahl ihr, ein Magenband einzusetzen.

Doch sie wollte sich nicht operieren lassen und nahm stattdessen auf natürliche Weise ab. Sie aß größtenteils Salate, Suppen und Früchte. Letztendlich nahm sie extrem viel ab. Nun wiegt sie nur noch circa 80 Kilogramm. Doch jetzt fühlt sie sich total unwohl.

Ihre Haut hängt herunter und ihre britische "Krankenkasse" ist nicht bereit, für die Haut-OP zu zahlen. So muss sie nun mit der überschüssigen Haut leben. Sie erklärte, dass sie sich vorher viel wohler fühlte als zum jetzigen Zeitpunkt. Mittlerweile bereut sie das Abnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, England, Haut, Abnehmen, Reue
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2012 09:29 Uhr von Jeyze
 
+30 | -10
 
ANZEIGEN
Nein! "So muss sie nun mit der überschüssigen Haut leben" - Und genau das muss sie nicht!

Kopf einschalten, liebe Dame. Kämpfen, Gutachten erstellen lassen, die "Psycho-Schiene" fahren.. Dann läuft alles wie von selbst.

Ein Bekannter von mir hat über 200 Kilo abgenommen, er wog 350 KG. Der musste auch ein Jahr kämpfen, doch er hat sie bekommen. Nicht die Flinte ins Korn werfen..

@SyndikatM:

Du hast ´nen Schaden.. 80 Kilo ist vollkommen okay.. Oder werden von Dir nur Menschen akzeptiert, die ´nen BMI zwischen 15-18 haben?

Unlustigster Post der Woche geht an Dich.. Glückwunsch ;)

[ nachträglich editiert von Jeyze ]
Kommentar ansehen
05.05.2012 09:36 Uhr von syndikatM
 
+11 | -48
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.05.2012 10:06 Uhr von Findolfin
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ja und? Wenn sies bereut soll sie halt wieder essen. Ist ja weit weniger schwierig wieder zuzunehmen....

Und müsste der Titel der News nicht heissen: "Frau bereut es abgenommen zu haben" oder nimmt sie immer noch ab, obwohl sie es mittlerweilen bereut?
Kommentar ansehen
05.05.2012 10:24 Uhr von msh1n0
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
@syndikat: irgendwie kriege ich grade nicht übel lust, dir betonklötze an die Füße zu knoten und dich auch mal ins mehr zu ziehen...
Kommentar ansehen
05.05.2012 11:01 Uhr von stanlay
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@syndikatM: und du hast als webtipp ein video zu menschenrechte, echt klasse....
Kommentar ansehen
05.05.2012 11:17 Uhr von 1234321
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Unsere Erkenntnis daraus: Dicke sehen auch scheise aus, wenn sie schlank sind.
Kommentar ansehen
05.05.2012 11:26 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Warum: glauben immer alle es würde nur eine Operation helfen ?

Eine eiweißreiche Ernährung und 2-3 Jahren Zeit und das strafft sich alles auf natürliche art und weise, ohne das zu den ganzen Schwangerschaftsstreifen auch noch OP-Narben hinzukommen.

Verstehe nicht woher der ganze OP Wahn kommt.
Kommentar ansehen
05.05.2012 11:39 Uhr von flo-one
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@syndikatm: haha ja genau und das muss sie sich von sonem rotzbalg wie dir sagen lassen?ich wette du hast selbst ne dicke freundin und lästerst dann hinter ihrem rücken ab.wer brauch solche menschen wie dich die nur nach dem äusserlichen gehen?
einige sollten zurück in kindergarten...
wird immer schlimmer hier kids und mobbing.
Kommentar ansehen
05.05.2012 11:51 Uhr von syndikatM
 
+0 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.05.2012 12:09 Uhr von Enieslobby
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
syndikatM: @syndikatM
Ich hoffe das du mal so richtig zu nimmst und auch ein fetter Wal wirst :P

und NEIN ich bin nicht dick^^
Kommentar ansehen
05.05.2012 12:39 Uhr von Jeyze
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ihr habt alle ´ne ahnung Fakt ist: Die Frau hat eine menge abgenommen, respekt dafür.

Und natürlich ist alles nicht nach einer Verhandlung etc gelaufen. Ich sage nicht, das es einfach ist, aber unmöglich ist es auch nicht.

@Child:

Manche Menschen schaffen es einfach nicht, eine gesunde Ernährung auf die Beine zu stellen. Irgendwann ist man der Sucht komplett verfallen. Mein Bekannter bekam auch eine OP. Er sagt: er fällt immer noch ab und zu in alte Verhaltensmuster, was die ernährung angeht. Fakt ist: Der Kopf wurde nicht operiert

@Syndicate

Du wolltest witzig sein, hast gefailt.
Du weißt schon, dass nicht alle Frauen 50 Kilo wiegen müssen? Ganz ehrlich, wie sieht für Dich denn eine normale Frau aus? 1,70m und 50 Kilo? Für Dich ist jeder ein "Wal", der vielleicht 5 Punkte über seinen Ideal BMI liegt? Dein Weltbild ist erschreckend!
Kommentar ansehen
05.05.2012 12:43 Uhr von xXBenZXx
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Einfach schlachten: mit dem Fleisch könnte man ganz Afrika für eine woche ernähren.^^ Die Frau hier wird so verteidigt weil die Frauen der meisten SN user so aussehen ...^^
Kommentar ansehen
05.05.2012 13:30 Uhr von Marco Werner
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Jeyze: Ich kenne auch solche Typen, für die eine Frau nur dann begehrenswert ist, wenn sie maximal 50kg auf den Rippen hat. Eins haben diese Typen alle gemeinsam: Mit spätestens Mitte 40 merken sie schlagartig,daß ihr "Schneid" bei den Damen dramatisch nachlässt und sie sich mit dem zufriedengeben müssen,was sie überhaupt noch abkriegen. Glaub mir..es ist eine viel größere Strafe für diese Herrschaften, wenn sie eine Dünne wollen und selbst mir viel Überredungskunst nur mit Mühe noch eine Dicke ins Bett kriegen. Da heißts dann: von den Prinzipien abrücken oder vögeln...eins geht nur. Das sind dann auch meist die Typen,die sich dann mit 50 erstmals ein Motorrad kaufen,um ihre verlorengegangene Jugend und damit den vermeindlichen Erfolg bei den "guten" Frauen zurückzuholen.
Kommentar ansehen
05.05.2012 15:28 Uhr von HubuMubu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Jimbo: Falsch, 90% der Männer stehen auf gesunde Frauen. Nicht zu dick, nicht zu dünn. Und jemand der über 50 kg wiegt ist auch nicht gleich als dick zu bezeichnen.
Ich finde deine Logik etwas merkwürdig. Jeder der nicht auf dünne Frauen steht, der muss automatisch auf dicke stehen?!
So ein Quatsch!

Mich nervt dieses Schwarz/Weiß denken. Zwischen Dick und Dünn gibts noch Tausend andere Sachen. Gibt Frauen die machen auch mit 90 Kilo noch ne gute Figur und es gibt welche die sehen ab 60 Kilo schon reichlich pummelig aus.

Nun zu der News:

Hmmm, 3 Kinder sind nicht wenig und wenn man sich nicht grade nen Privaten Fitnesstrainer, Diätkoch und ne Nanny leisten kann, wird es schwierig mit dem abnehmen sofern man nicht sowieso nen guten Stoffwechsel hat.
Andererseits sind 150 Kilo schon ziemlich heftig, Auch mit 3 Kindern.

Gut sie hat jetzt dank Magenband abgenommen, die überschüßige haut ist erstmal nur ein optisches Problem.
Da bin ich der Meinung das sie diese OP zumindest teilweise selbst bezahlen sollte. Sie hat ja selber Schuld das es jetzt so ist.
Kommentar ansehen
05.05.2012 18:38 Uhr von pazzo2012
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
jetzt: zeigt sie mehr haut als so manche tv flittchen.
oha, schwarzer humor muahahaha

[ nachträglich editiert von pazzo2012 ]
Kommentar ansehen
06.05.2012 00:01 Uhr von HubuMubu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jimboooo: Ja mein ich. So wie es aussiehst hast du noch nicht ganz so viele echte Frauen nackt gesehen. Dann wüsstest du das es darauf ankommt wie das Fett verteilt ist.

Meine beste Freundin macht Handball, wiegt 85 kilo, hat Titten und Arsch und ne Figur auf die jede Frau eifersüchtig ist. Sie ist sportlich und weiblich zugleich und noch nicht ein Mensch hat sie je als Dick bezeichnet.

Oder als Prominentes beispiel Christina Hendricks. Die wiegt auch ein paar Kilo mehr, aber meiner Meinung nach alles sehr, sehr schön verteilt.

Mir kommt es manchmal so vor als wäre alles was viele hier über Frauen und Körpergewicht so "wissen" aus Sendungen wie Taff oder Pornos.
Kommentar ansehen
06.05.2012 12:26 Uhr von MasterMirgent
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Bauch... Ein Bauch Ein Königreich für einen Bauch der nackt ist damit Crushial wieder was zum .............. hat......


And once again.... You made my Day....
Kommentar ansehen
06.05.2012 14:07 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es müsste heissen: "bereut es abgenommen zu haben"
Kommentar ansehen
07.05.2012 22:41 Uhr von Raubritter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigenverantwortung: So brutal es auch klingen mag: Wir sind für unsere Gesundheit auch selbst verantwortlich.

Wenn wir diese Verantwortung nicht selbst wahrnehmen wollen und der Staat (oder Krankenkassen) dann alles reparieren soll, dann werden sehr bald Forderungen kommen, dass der Staat auch den Lebensstil bestimmen will.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?