05.05.12 09:07 Uhr
 10.672
 

Frau eines Militärsanitäters sieht ihren Mann über Skype sterben

Der 43-jährige US-Militärsanitäter Bruce Kevin Clarke war seit März in Afghanistan stationiert und führte wie gewöhnlich ein Videotelefonat mit seiner Frau.

Während des Gesprächs wurde diese Augenzeugin vom Tod ihres Mannes. Die genauen Umstände seines Todes sind bisher unklar. Das Pentagon leitete jedoch sofort Ermittlungen ein.

Die Witwe ist trotz allem dankbar, ihren Mann noch einmal gesehen und gesprochen zu haben. Clark hinterlässt neben seiner Frau auch zwei Kinder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PudelDesTodes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Tod, Militär, Chat, Skype
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt