05.05.12 09:04 Uhr
 541
 

Steife Brise garantiert: Erstes Bild der neuen Viper SRT Roadster aufgetaucht

Auf der New York Auto Show gehörte sie zu den Attraktionen. Die Rede ist von der neuen Viper SRT. Nun legt der Autobauer Dodge nach und präsentiert den Wagen als Roadster.

Davon ist nun ein erstes Bild im Internet aufgetaucht. Insider gehen davon aus, dass die offene Viper schon in zwei Jahren zu den Händlern rollen könnte.

Unter der Motorhaube wird ein 8,4 Liter großer Zehnzylinder mit 650 PS für mächtig Vortrieb sorgen. Der Preis wird wohl die 100.000 Euro Marke überspringen.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Bild, Roadster, Präsentation, Dodge, Viper
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2012 14:43 Uhr von wussie
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Jimboooo: Dann musst du mal sowas fahren bei schönem Wetter und in toller Landschaft.

Die Viper hier finde ich schrecklich. Aus zig anderen Autos zusammenkopiert... Sieht nicht mehr amerikanisch aus, sondern eher chinesisch...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?