04.05.12 19:51 Uhr
 246
 

"Crysis 3": Zerstörtes New York dient als Schauplatz

Das im Frühjahr 2013 erscheinende Spiel "Crysis 3" wird für Xbox 360, Sonys PlayStation 3 und den PC erhältlich sein. Der Spieleentwickler Crytek gibt indessen neue Screenshots frei, die den neuen Schauplatz genauer beleuchten.

Als Vorlage dient ein zerstörtes New York, welches von dichter Vegetation überwuchert wird. Dabei fällt vor allem auf, dass die Stadt durch einen "Nanodome", einer riesigen Glaskuppel, eingeschlossen ist. Es soll sieben verschiedene Spielgebiete geben, die gänzlich von der Außenwelt abgeschirmt sind.

Im Game wird der Titelheld "Prophet", ein Nebencharakter aus den bisherigen Crysis-Teilen, aktiv gegen Aliens und die Cell Corporation, die zum Schutze der Bevölkerung den Dome erbauten. Der dritte Teil der "Crysis"-Reihe greift wieder auf die CryEngine 3 zurück, welche im Vorgänger schon zum Zuge kam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trikoflex
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: New York, PC, Game, Konsole, Crysis, Schauplatz
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
USA/New York: Massenpanik nach Polizeieinsatz
Hacker senden Donald Trump kuriose Eilmeldungen von "New York Post"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2012 19:51 Uhr von Trikoflex
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn Crytek die bisherigen Settings mischt sehe ich nun keine Besonderheit an dem Spiel. Die Story und der Trailer an sich sind schon spannend, aber wenn die selbe Engine genutzt wird, sehe ich speziell bei Crysis kein besonderes Charakteristikum.
Kommentar ansehen
05.05.2012 01:46 Uhr von Bionicle06
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
CryEngine 3: Die Engine war ja noch lange nicht ausgeschöpft. Das was man in Crysis 2 sieht ist nur eine abgespeckte Version, da damals kaum ein PC das flüssig darstellen konnte. Wenn sie nun die richtige Nutzen wird das noch um einiges spektakulärer.
MfG

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
USA/New York: Massenpanik nach Polizeieinsatz
Hacker senden Donald Trump kuriose Eilmeldungen von "New York Post"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?