04.05.12 12:20 Uhr
 641
 

Kinect-Update ermöglicht Sprachsteuerung in "Skyrim"

Wenn "Skyrim"-Spieler plötzlich "Strun Bah Qo" oder "Lok Vah Koor" brüllen, sollte man sich nicht wundern. Denn seit dem 01. Mai gibt es für das Spiel des Jahres 2012 eine Sprachsteuerung für Xbox-Spieler - zurzeit allerdings nur auf Englisch.

Dafür nötig ist Kinect, über dessen Mikrofon über 200 Befehle aufgerufen werden können. So kann man beispielsweise "Quick Save" rufen, um schnell zu speichern. Alternativ können über die Sprache auch Begleiter kommandiert, Menüs geöffnet, Waffen gewechselt oder Zauber verwendet werden.

Ebenfalls ist es möglich, die Zauber in der spielinternen Drachensprache zu verwenden. So kann man entweder "Storm Call" oder "Strun Bah Qo" rufen, um einen Sturmzauber zu beschwören. Diese Möglichkeit soll vor allem im Gefecht nützlich sein, da es sich so zügiger kämpfen lässt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dschulien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kinect, Befehl, Möglichkeit, Skyrim, Sprachsteuerung
Quelle: www.subway.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2012 12:20 Uhr von Dschulien
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin zwar kein Fan von Sprachsteuerung, aber die Möglichkeit diese Fantasy-Sprache zu benutzen ist ganz cool. Bei der Quelle gibt es noch die Liste aller Befehle.
Kommentar ansehen
04.05.2012 12:23 Uhr von Allmightyrandom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn die Sprachsteuerung so gut funktioniert wie bei meinem Handy...

Also ich habe ja schneller am PC eine Taste gedrückt als "Strun Ba Qo" gerufen, was die X-Box dann vielleicht als "Anwendung schließen" versteht ^^

Sprachsteuerung kann allenfalls für einfache Befehle sinnvoll sein, aber für ein komplexes Spiel taugt es so viel wie als Diktiergerät - gar nichts, weil ich schneller tippen als reden kann ^^

[ nachträglich editiert von Allmightyrandom ]
Kommentar ansehen
04.05.2012 12:43 Uhr von S0u1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@allmightyrandom: Das würde ich so nicht unterstreichen ;-)

Die Sprachsteuerung macht auf mich einen guten Eindruck ... hier mal ein Link auf ein youtube vid. von einer bloggerin die sich allgemein mit games etc. beschäftigt:
http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?