04.05.12 09:28 Uhr
 4.453
 

Massenschlägerei in Neukölln: Angriff von vier Männern auf 50-Jährigen artet aus

Ein Angriff von vier Männern auf einen 50-Jährigen entwickelte sich zur Massenschlägerei unter Mitgliedern zweier ausländischer Familien-Clans. Das Opfer saß am Mittwoch gegen 21:00 Uhr vor einem Café, als vier Personen, die gerade aus einem Auto gestiegen waren, ihn auf arabisch beleidigten.

Einer der Täter drohte mit einem Messer, die Anderen hatten Holzlatten zur Hand. Der Angegriffene setzte sich mit einem Stuhl zur Wehr. Bekannte des Opfers griffen helfend ein, die Polizei wurde verständigt. Als diese eintraf, waren die vier Täter verschwunden.

Stattdessen prügelten etwa 50 offenbar herbeigerufene Personen zweier Familien-Clans aufeinander ein. Die Polizei brauchte 120 Mann, um der Situation Herr zu werden. Bei dem Streit ging es vermutlich um Missverständnisse während einer vor Wochen stattgefundenen Hochzeitsfeier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 24slash7
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Angriff, Schlägerei, Massenschlägerei, Angreifer, Missverständnis
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2012 09:43 Uhr von DrOtt
 
+30 | -1
 
ANZEIGEN
hmm Kaputt...! O_o
Kommentar ansehen
04.05.2012 09:53 Uhr von Mingo82
 
+39 | -1
 
ANZEIGEN
Wer bitte rennt denn mit Holzlatten durch die Gegend?!
Kommentar ansehen
04.05.2012 10:14 Uhr von MC_Kay
 
+31 | -7
 
ANZEIGEN
News? Und wo ist nun die News?
Ist sowas in Berlin nicht an der Tagesordnung?
Kommentar ansehen
04.05.2012 10:33 Uhr von a.maier
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Ich hoffe: das der Polizeieinsatz nicht vom Steuerzahler bezahlt wird. Auch nicht über den Umweg H4.
Kommentar ansehen
04.05.2012 10:37 Uhr von fexinat0r
 
+36 | -4
 
ANZEIGEN
Liebe Polizei: Bitte macht schnell noch ein paar Razien bei den Hells Angels, damit man auch ja sieht, dass der Rechtsstaat ausgibig verteidigt wird!

Warum eght es immer nur auf die Engel?? Ist ja schon richtig, dass gegen die vorgegangen wird, aber dann doch bitte mit gleicher Härte auch gegen die Ausländischen Familienclans!
Kommentar ansehen
04.05.2012 10:54 Uhr von Mingo82
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
ChaoZs lass mich mal schauen...
rechte Tasche nope, linke.. nope.
Vieleicht in der Jacke.. nö... im Auto.. auch nicht..
Im Garten sind ein paar.. die möchte ich aber nicht unbedingt rausreissen...

...trifft dann wohl doch nicht auf alle zu...
Kommentar ansehen
04.05.2012 11:03 Uhr von dreamlie
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Brett vorm Kopf......
ich hasse solche Clan-Wahn-Vorstellungen. ist ja schlimmer wie in der freien Wildnis.
Kommentar ansehen
04.05.2012 11:18 Uhr von Metalian
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
"Bei dem Streit ging es vermutlich um Missverständnisse während einer vor Wochen stattgefundenen Hochzeitsfeier."

Das Prügeln mit Knüppeln nach Hochzeitsfeiern scheint in diesem Kulturkreis einfach Tradition zu sein.

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
04.05.2012 11:18 Uhr von Alois_Besenstiel
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Freizeitgehege Berlin-Neukölln: Wenn man einfach um Berlin Neukölln einen stabilen, festen Zaun, so wie bei einem Tiergehege ziehen würde und das Geschehen von aussen betrachten könnte, würden sicher Touristen von weit her kommen um die Attraktion zu bewundern.

Das Füttern der Insassen sollte nur mit Bananen oder eben Obst und Gemüse gestattet sein. Erdnüsse zuwerfen ginge auch noch.

Wenn man den Berichten diverser Zeitungen Glauben schenkt, könnte man meinen das wäre das Beste. Oder ist es vielleicht nicht ganz so, wie BILD, welt de oder Express es darstellen?
Kommentar ansehen
04.05.2012 11:33 Uhr von charma
 
+30 | -1
 
ANZEIGEN
Kann mir mal einer erkären warum bei diesen "Clans" nicht von der Möglichkeit der Abschiebung gebrauch gemacht wird?!

Scheiß doch der Hund drauf wenn solch asoziales Pack dann in ihrer Heimat rumheult, dass alle Deutschen Nazis seien.
Ich will dieses drogenvertickende, Frauen-zur-Prostitution-zwingende, gewalttätige und mordbereite Pack hier nicht haben.

Es kann doch nicht sein, dass diese Clans (wie öfter berichtet) ganze Viertel kontrollieren in die sich die Polizei schon nicht mehr reintraut.
Kommentar ansehen
04.05.2012 11:43 Uhr von str8fromthaNebula
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Mingo82: zeig mir mal lieber einen von denen , der keinen schlagstock , zaunlatte , minibaseballschläger , metallrohr sonstwoher in passender länge oder messer im auto haben...für den "notfall" den sie sich immer wieder gern selbst erschaffen..
Kommentar ansehen
04.05.2012 11:47 Uhr von Alh
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Einfach: eine Pit drumrum.
Waffen reinwerfen in die Mitte und machen lassen.
Es würde keinen rechtschaffenen, arbeitenden, ehrlichen, positiven Menschen treffen.
Das nennt man Evolution.

Widerliches Pflaster dieses Berlin, Danke an unsere Regierung die dies möglich gemacht haben.
Weg mit Merkel und Genossen!

So werden Steuergelder und Human Ressources verschleudert. Für solches Pack und Drecksgesindel!
Kommentar ansehen
04.05.2012 12:25 Uhr von Inmirgrant
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
lol: lol
Kommentar ansehen
04.05.2012 14:03 Uhr von Jolly.Roger
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
@Chipotle: Autsch.....

Tut weh, wenn mal wieder die "bösen Vorurteile" bis ins letzte Detail bestätigt werden, oder?

:-)

Wie war noch vor kurzem dein Kommentar bzgl. Gesetze und Grundrechte in Deutschland? ^^
Kommentar ansehen
04.05.2012 14:10 Uhr von dreamlie
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
solche: Clans kratzen langsam an meiner Ehre.

Wo ist mein Clan, der mich gegen solche größenwahnsinnige und menschenrechtswidrigen Rabauken verteidigt?
ich fühle mich durch solche Leute in meiner Freiheit und in meinem Lebensstil eingeschränkt.
Kommentar ansehen
06.05.2012 19:49 Uhr von JESUS_CHRISTUS
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Oh Mann Warum mischt sich denn die Polizei ein?
Einfach umstellen, warten bis die fertig sind und die Müllabfuhr den Rest entsorgen lassen...Neukölln ist schon lange verloren.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?