04.05.12 07:31 Uhr
 3.787
 

Frost im Mai: Jetzt kommt es sogar noch zu Bodenfrost

Meteorologen läuteten vor Kurzem den Sommer ein und erklärten den Winter für beendet. Doch nach den warmen Temperaturen wurde es in den letzten Tagen leicht kälter (ShortNews berichtete). Jetzt holt der Mai den Frost-Hammer heraus.

Stellenweise soll es am Anfang der nächsten Woche in einigen Teilen Deutschlands Bodenfrost geben. Im Norden Deutschlands soll es am kommenden Montag lediglich maximal zehn Grad warm werden.

Erst ab Dienstag soll es mit der Temperatur bergauf gehen. "Ab Dienstag zieht wärmere Luft von Südwesten nach Norden. Die Temperaturen steigen dann zur Wochenmitte im Süden Deutschlands wieder auf bis zu 25 Grad und im Norden auf bis zu 22 Grad", erklärt Diplom Meteorologe Jürgen Schmidt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wetter, Mai, Kälte, Temperatur, Frost, Meteorologie
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2012 08:20 Uhr von saber_
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
das in einigen teilen deutschlands auch noch schnee liegt ist dir schon klar, oder?
Kommentar ansehen
04.05.2012 08:23 Uhr von Jlaebbischer
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Ja und? Die Zeit wird nicht umsonst die Eisheiligen genannt...
Kommentar ansehen
04.05.2012 08:34 Uhr von Nebelfrost
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
juhu! autoren- und quellenraten gewonnen! unsere tägliche portion stumpfsinn gib uns heute.
Kommentar ansehen
04.05.2012 08:39 Uhr von arbeitsloser1
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
durch die kälte: werden crushials nippel wieder härter
Kommentar ansehen
04.05.2012 08:43 Uhr von jpanse
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Die drei Eisheiligen: Langnese
Schöller
Dr. Oetker
Kommentar ansehen
04.05.2012 08:52 Uhr von MC_Kay
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Und? Gibt die Eisheiligen, die Schafskälte, was auch immer ...
Das ist NORMAL!!
Kommentar ansehen
04.05.2012 09:20 Uhr von Borgir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
bodenfrost: zehn grad......
Kommentar ansehen
04.05.2012 10:12 Uhr von Pilot_Pirx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber nur dort: wo die Schwerkraft schon zugeschlagen hat


edit: Hauptsache zum Männertag ist schönes Wetter
Kommentar ansehen
04.05.2012 13:01 Uhr von namronbilly
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
verdammte Klimaerwärmung!

ich frieer mir noch den Arscha ab!
Kommentar ansehen
04.05.2012 13:21 Uhr von brad41x
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eisheilige: Okay, nur gab es damals wo die Eisheiligen als solches Phänomen ihren Namen bekamen, noch einen anderen Kalender. Die Eisheiligen sind jetzt eigentlich schon früher dran (April wenn ich mich nicht täusche).

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?