04.05.12 07:03 Uhr
 320
 

Tuner Imperium verpasst Bentley Continental GTC neues Outfit

Die britischen Tuningprofis von Imperium haben sich jetzt den Bentley Continental GTC vorgenommen und diesem eine neue Optik verpasst.

Nach dem Umbau hört der edle Brite nun auf den Namen "Audentia" und präsentiert sich mit allerlei Anbauteilen aus Karbon. Dazu gehören Front- und Heckschürzen sowie passende Seitenschweller.

Weiter bieten die Tuner ein Sportfahrwerk, ECU-Tuning, eine Sportauspuffanlage und eine überarbeitete Bremsanlage an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuning, Tuner, Outfit, Bentley, Continental, Audentia
Quelle: tuning.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?