03.05.12 18:21 Uhr
 384
 

Bochum: Bombenattrappe vor Moschee gelegt - junger Mann festgenommen

Ein junger Mann wurde in Bochum von Zeugen beobachtet, wie er Donnerstag gegenüber einer Moschee eine Bombenattrappe in einem Kellerschacht platzierte. In einer Plastiktüte waren Geräte und ein Handy so montiert, dass sie in der Lage gewesen wären, per Anruf Sprengstoff zur Detonation zu bringen.

Sprengstoff befand sich nicht in der Tüte. Ein eingebauter Lautsprecher sollte wahrscheinlich einen Sirenenton erzeugen.

Welches Ziel der Attrappenversuch verfolgte, ist bisher unklar. Die Polizei ermittelt. Der vorübergehend Verhaftete wird der linken Szene zugeordnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 24slash7
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Bombe, Bochum, Moschee, Attrappe
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2012 18:27 Uhr von General_Strike
 
+16 | -11
 
ANZEIGEN
"Der Verhaftete wird der linken Szene zugeordnet.": Haben die Linken jetzt auch schon verstanden, dass der Islam prinzipiell frauenfeindlich ist, weil er Emanzipation kategorisch ablehnt?
Kommentar ansehen
03.05.2012 18:38 Uhr von usambara
 
+5 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.05.2012 18:57 Uhr von phal0r
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Extremisten: nerven einfach nur. Statt sie sich mal ein eigenes Leben zulegen, müssen sie immer anderen auf den Wecker gehen.
Kommentar ansehen
03.05.2012 21:41 Uhr von Faceried
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@AntiPro: Was ist mit den Ex-NPD-Anhängern, die bei PRO-NRW sind?
Sind die alle auf einmal nicht mehr Rechtsextrem?

Nur weil du dich auf deren Seite oder an einem Stand informiert hast sind die sofort freundlich und toll?

Wärst du zur Koran Verteilung gegangen, dann wären die Salafisten auch nett zu dir gewesen und hätten dir das Gelbe vom Ei erzählt.


------
Möchte nochmal betonen: Ich bin gegen Rechtsextreme, Linksextreme und Salafisten (und FDP)



[ nachträglich editiert von Faceried ]
Kommentar ansehen
04.05.2012 01:11 Uhr von zensus1999
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sowas ist: dumm das gibt knast

man sollte leckerre schweineschwänze am besten nicht nur den gekringelten...............

und harte gay magazine dort verteilen

das wäre ma ne massnahe
Kommentar ansehen
04.05.2012 08:58 Uhr von iarutruk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hoffe nur, dass der Bombenleger, der ja gar keiner ist, genauso bestraft wird, wie die hierzulande zerstörungsfreudigen Islamisten.

Was für ein hetzerischer und verlogener Titel. Wenn das gebastelte Etwas keinen Sprengstoff hatte, kann man auch nicht von einer Bombe schreiben.

Dieser blödsinnige Titel hat dafür gesorgt, dass viele Poster die Befürworter von Radikalismus und auch die Gegner sich einen verbalen Schlagabtausch geliefert haben, um das eigentliche Thema zu vernachlässigen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?