03.05.12 16:49 Uhr
 129
 

Eröffnet: "World Press Photo" Ausstellung ist in Hamburg gestartet

Im Gruner+Jahr Pressehaus in Hamburg ist jetzt die "World Photo Press" Ausstellung gestartet.

Insgesamt gibt es 158 Arbeiten von insgesamt 57 Fotografen zu bestaunen. World Press Photo des Jahres 2011 wurde eine Fotografie des Spaniers Samuel Aranda.

Diese zeigt eine verschleierte Frau, die einen verletzten Angehörigen in ihren Armen hält. Der World Press Photo Award gilt als der bedeutendste Preis für Pressefotografie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78