03.05.12 15:43 Uhr
 223
 

Unterschiedliche Gehälter bei Männern und Frauen

Die Differenz zwischen den Gehältern von Männern und Frauen beträgt im Durchschnitt 23 Prozent. Allerdings werden bei derartigen Statistiken ungleiche Tatsachen verglichen.

Nicht nur, dass die Ausbildungswege der Geschlechter oft nicht vergleichbar sind, auch üben Männer und Frauen unterschiedlichste Berufe aus. Für aussagekräftige Statistiken sollten Männer und Frauen mit gleichen Berufen in denselben Unternehmen verglichen werden.

Wäre am Ende immer noch ein Lohnunterschied festzustellen, würden Unternehmen gegen das Gleichbehandlungsgesetz verstoßen, das eine Ungleichbehandlung im Lohnbereich eigentlich verhindert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: opwerk
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mann, Frau, Gehalt, Lohn, Unterschied, Gleichstellung
Quelle: www.pt-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2012 15:58 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man nichtmal Gleichbehandlung zwischen gleich-alten und gleich-guten männlichen Kollegen für die _gleiche_ Aufgabe hinbekommt, weil man über das Gehalt ´nicht spricht´, wie soll das dann noch im Vergleich mit Frauen funktionieren?

Erstmal sollte man darauf hinarbeiten, daß das ausgehandelte Gehalt kein Tabu-Thema mehr sein darf. Nicht jeder ist in einer Gewerkschaft/Tarifgebundenen Betrieb!
Kommentar ansehen
03.05.2012 15:59 Uhr von Mui_Gufer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
die 23% gehen für bier und nutten drauf, deshalb ist der unterschied berechtigt.
Kommentar ansehen
03.05.2012 16:07 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Mui_Gufer: Du vergisst, daß Frauen das selbe Geld für Spachtelmasse aka Make-Up sowie Schuhe/Taschen ausgeben!
Kommentar ansehen
03.05.2012 16:36 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Mui..rubber Ich glaube, ihr habt den Schuss nicht gehört..oder !!??
Kommentar ansehen
03.05.2012 16:43 Uhr von General_Strike
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Frauen werden öfter schwanger als Männer: Das ist nicht diskriminierend gemeint.

Es sollte einen Vaterschutz geben, damit ein Mann nach Bekanntgabe der Schwangerschaft nicht mehr entlassen werden kann und vor und nach der Geburt nicht arbeiten muss. Dann wären die Gehälter bald gleich.
Kommentar ansehen
03.05.2012 22:26 Uhr von CoffeMaker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Du vergisst, daß Frauen das selbe Geld für Spachtelmasse aka Make-Up sowie Schuhe/Taschen ausgeben! "

Naja, Frauen können zur Disko gehen und brauchen kein Geld mitnehmen weil sie alles umsonst bekommen ^^

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?