03.05.12 11:27 Uhr
 98
 

Politik will Eishockey-WM in Weißrussland verhindern: "Kein würdiger Gastgeber"

Große Sportveranstaltungen in Ländern, die die Menschenrechte nicht beachten sind problematisch - siehe aktuell die vieldiskutierte Fußball-EM in der Ukraine. Nun trifft die Debatte auch eine andere Sportart.

2014 soll die Eishockey-WM in Weißrussland ausgetragen werden, einem Land in dem Präsident Alexander Lukaschenko als "letzter Diktator" Europas regiert. Die SPD und die Grünen wollen dies verhindern, auch Union und FDP sehen die WM in dem Land kritisch.

SPD und Grüne finden in einem gemeinsamen Antrag, dass Weißrusslands Diktatur "kein würdiger Gastgeber" sei. IIHF-Präsident René Fasel verweist hingegen auf die "Neutralität des Sports" und will die WM in Weißrussland stattfinden lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: WM, Eishockey, Weißrussland, Eishockey-WM, Alexander Lukaschenko
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steven Seagal traf sich mit Alexander Lukaschenko, dem letzten Diktator Europas
Weißrussland: Alexander Lukaschenko - USA könnten Ukraine-Konflikt beenden
Weißrussland: Verstärkung der NATO regt Sorge bei Alexander Lukaschenko

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2012 12:14 Uhr von DrStrgCV
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was steckt da wirklich dahinter ? Mal ehrlich, will die Politik die EM nach Deutschland holen oder wieso dieses Schmierenspiel ?
Seit wann interessiert unsere Politik Menschenrechte oder ähnliches ?

Dann hätten wir die WM in Südafrika boykottieren müssen, Israel die Teilnahme am EuroVision SongKontest, Aserbaidschan wegen dem Austragungsort des SongKontests und sämtliche amerik.Politikern die Einreise in die EU untersagen.

Also was steckt da wirklich dahinter ?
Kommentar ansehen
03.05.2012 12:34 Uhr von thatstheway
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Regt euch doch nicht auf, die nächste WM wird nach Nordkorea vergeben :-))

Schaut euch mal das "friedliche" Bild oben an,
der eine denkt - du dekadenter Despot- und der andere -
jetzt muss ich der Schwuchtel gegenüber schön tun, als ob nix wär.

[ nachträglich editiert von thatstheway ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steven Seagal traf sich mit Alexander Lukaschenko, dem letzten Diktator Europas
Weißrussland: Alexander Lukaschenko - USA könnten Ukraine-Konflikt beenden
Weißrussland: Verstärkung der NATO regt Sorge bei Alexander Lukaschenko


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?