03.05.12 11:15 Uhr
 1.854
 

USA: Kommenden Samstag wird der größte Vollmond des Jahres zu sehen sein

Am kommenden Samstag, dem 5. Mai, wird der Mond, in seiner Umlaufbahn der Erde am nächsten sein.

In Amerika wird der Mond einmalig riesengroß zu sehen sein. Um 22:35 Uhr Ortszeit, ist er das einzige Mal im Jahr der Erde so nah. Jedoch sieht man ihn am späten Nachmittag, wenn er aufgeht, noch besser.

Dies wird nicht nur ein Schauspiel für Hobby-Astronomen. Experten meinen, dass dieser Supermond keinen Einfluss auf die Gezeiten haben wird. Einige glauben aber, solch ein Supermond habe damals zum Untergang der Titanic geführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Titanic, Samstag, Vollmond
Quelle: www.usatoday.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen
USA: Trump drängt Nasa zu Mondmission
Donald Trump drängt auf früheren Start neuer NASA-Superrakete zum Mond

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2012 11:30 Uhr von Azureon
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Supermond was für eine bescheuerte Bezeichnung. Ansonsten interessant. Hoffentlich ist mal nicht der Himmel bedeckt wie sonst immer ._.
Kommentar ansehen
03.05.2012 12:30 Uhr von Pilot_Pirx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
dann lässt wohl: Crushial die Hosen runter?
Kommentar ansehen
03.05.2012 12:48 Uhr von Rex8
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ob super Mond oder nicht der Mond bleibt der selbe :-)
Kommentar ansehen
03.05.2012 12:54 Uhr von spencinator78
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Pilot_Pirx: Ich hoffe nicht! Denn wenn davon einer nen Foto macht, schreibt er ne News drüber und belegt mit "SOWAS" Platz 1 bei Wissenschaft ^^
Kommentar ansehen
03.05.2012 14:35 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh nee Dann bin ich immer komisch, irgendwie wirkt das Ding auf mich....ob ich wohl nen Wasserkopf habe lol

Ohne Scheiss, am Vollmond verhalten sich viele Menschen komisch und mit dem Licht, wie viele meinen, hat das meiner Meinung nach nix zu tun.

Manchmal frag ich mich was mit mir los ist und später fällt mir dann auf, dass wir Vollmond haben, dann weiss ich warum ich mich so seltsam fühle ^^
Kommentar ansehen
03.05.2012 18:58 Uhr von Lykantroph
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einmalig? Wird er nie wieder der Erde so nah sein? Ud war er es noch nie?
Kommentar ansehen
03.05.2012 19:50 Uhr von hennerjung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm: 19.03.2011 - Da hatten wir auch schon Super-Vollmond.
Mein YT-Video dazu: http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diane Kruger und "The Walking Dead"-Star Norman Reedus angeblich ein Paar
Hagenburg: 38-Jähriger stiehlt wochenlang Milch für Kindergartenkinder
Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?