03.05.12 09:13 Uhr
 455
 

Miley Cyrus und ihr Freund sind "Eltern" geworden

Miley Cyrus und ihr Freund Liam Hemsworth haben Zuwachs bekommen. Dabei handelt es sich allerdings nicht um ein Baby, sondern um einen Hund.

Am vergangene Dienstag wurde Liam dabei gesehen, wie er in der Haustierabteilung einkaufte. Am nächsten Tag twitterte Miley, dass die beiden einen Welpen gefunden hätten.

Sie entdeckten den Rottweiler-Beagle-Mischling außerhalb eines Supermarktes. Er war verlassen in einem Pappkarton gelegen. Sie beschlossen, dass sie ihn behalten wollen und nannten ihn "Happy".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hund, Freund, Eltern, Miley Cyrus
Quelle: www.hollywoodlife.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2012 23:33 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rottweiler-Beagle? Lustige Mischung aus Aggression und Verschmustheit!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?