02.05.12 19:44 Uhr
 30
 

Fußball/2. Bundesliga: Vertragspoker um Armin Veh endlich beendet - er bleibt

Der seit Tagen anhaltende Vertragspoker um Armin Veh, Trainer der aufgestiegenen Frankfurter Eintracht, ist endlich beendet. Veh verlängerte jetzt seinen Vertrag bis 2013.

Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen zeigte sich erleichtert und zugleich erfreut. Er freue sich, dass man in der nächsten Saison mit Veh erfolgreich in der Bundesliga mitkämpfen werde.

Auch Veh selbst zeigte sich zuversichtlich. Er gehe davon aus, dass er mit seiner noch jungen Mannschaft erfolgreich in der Bundesliga mitspielen werde, so der Trainer.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Bundesliga, Vertrag, Eintracht Frankfurt, Armin Veh
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eintracht Frankfurt: Ehrenpräsident war bei der Waffen-SS
Streit mit Eintracht Frankfurt Präsident: AfD kontert mit Anzeige
Klub-Präsident: "AfD-Wähler können bei Eintracht Frankfurt nicht Mitglied sein"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eintracht Frankfurt: Ehrenpräsident war bei der Waffen-SS
Streit mit Eintracht Frankfurt Präsident: AfD kontert mit Anzeige
Klub-Präsident: "AfD-Wähler können bei Eintracht Frankfurt nicht Mitglied sein"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?