02.05.12 19:22 Uhr
 157
 

Fußball/Bundesliga: Arjen Robben bleibt wahrscheinlich beim FC Bayern München

In einem Interview mit einer deutschen Sportzeitschrift erklärte jetzt Karl Heinz Rummenigge, dass er davon ausgehe, dass Robben den Bayern erhalten bleibt.

So sei der Vertrag eigentlich schon so gut wie verlängert und zudem werde Robben den Bayern noch lange erhalten bleiben, so Rummenigge.

Um Robben, dessen Vertrag noch bis nächstes Jahr läuft, ranken sich derzeit viele Wechselgerüchte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Bundesliga, FC Bayern München, Vertrag, Arjen Robben
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München: Manuel Neuer wird nach Lahm-Abgang neuer Kapitän
FC Bayern München verlängert Vertrag mit Holger Badstuber nicht
Fußball: Jerome Boateng unzufrieden beim FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2012 19:29 Uhr von Maku28
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
pff: nun dachte ich, dass Robben verlängert hat und muss ich wieder diesen Müll lesen.
Fettes Minus !

[ nachträglich editiert von Maku28 ]
Kommentar ansehen
02.05.2012 19:40 Uhr von spencinator78
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Den: Titel hatte ich anders formuliert, den hat der Checker komplett geändert. Also Minus´ dich selber ^^
Kommentar ansehen
02.05.2012 19:53 Uhr von magnificus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Natürlich hatte: er den Titel geändert. Zurecht. Weil nämlich der sagte, dass Robben schon verlängert hat, was nicht stimmte.
Kommentar ansehen
03.05.2012 00:15 Uhr von fraro
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der: wird bestimmt da bleiben, denn er weiss ja nicht, ob es bei anderen Vereinen auch Spieler gibt, die sich gerne mit ihm prügeln.

;-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München: Manuel Neuer wird nach Lahm-Abgang neuer Kapitän
FC Bayern München verlängert Vertrag mit Holger Badstuber nicht
Fußball: Jerome Boateng unzufrieden beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?