02.05.12 16:44 Uhr
 235
 

USA: 93- und 94-jährige Schwestern schlagen Autodieb in die Flucht

Zwei Schwestern aus New Jersey, in den USA, schlugen nun einen Autodieb in die Flucht.

Während die 93- und 94-jährigen Frauen in einem Supermarkt waren, verschaffte sich ein 27-jähriger Mann Zutritt zu ihrem Wagen und versteckte sich auf dem Rücksitz. Als die Frauen zurück im Wagen waren, bedrohte er sie mit einem Messer.

Während die 94-jährige Fahrerin den Mann schlug, stieg die andere aus, um nach Hilfe zu rufen. Der Mann flüchtete und konnte aber später gefasst werden und wurde inhaftiert.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Flucht, Dieb, Schwester, Autodieb, New Jersey
Quelle: www.foxnews.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2012 18:01 Uhr von bibip98
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
alle Achtung! in dem Alter und noch so fit!
Das wagen teilweise Junge nicht!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?