02.05.12 14:13 Uhr
 120
 

Des Deutschen Autofahrers Angst: Tunnel sorgen für Unbehagen

In den letzten Jahren ist die Sicherheit, was Tunnel betrifft, immer weiterentwickelt worden. Allerdings haben immer noch viele, vor allem weibliche, Autofahrer Angst vor den langen Röhren und nehmen sogar Umwege in Kauf, um nicht durch einen Tunnel fahren zu müssen.

Dies ergab eine Deutschlandweite Umfrage der Dekra. Dabei sei die Angst vor Tunneln besonders bei Frauen vorhanden. Ein Drittel der Männer fahren mit einem flauen Gefühl durch einen Tunnel.

31 Prozent der Befragten teilten den Wunsch mit, dass man für die Sicherheit in Tunneln noch mehr tun müsse. Es müsse mehr Nothaltebuchten geben und die Belüftung und Beleuchtung müsse besser werden. Auch die Beschilderung und die Zahl der Notausgänge wurden bemängelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Angst, Straße, Tunnel
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2012 14:13 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe kein Problem mit Tunneln. Meine Frau allerdings schon, die mag das gar nicht. Wobei man schon ins Nachdenken kommt, wenn man durch einen langen Tunnel fährt und kaum Notausgänge oder Haltebuchten vorfindet.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?