02.05.12 12:59 Uhr
 316
 

Neues von der "Hello Kitty"-Designerin: Der Hund Rebecca Bonbon

Die japanische Designerin Yoko Shimizu erfand einst die Figur "Hello Kitty", von der viele junge Katzenfans begeistert sind.

Mit "Rebecca Bonbon" erschuf sie nun einen Hund mit Kulleraugen und rosa Halsband, der zunächst als Plüschtier verkauft wurde.

Mittlerweile gibt es "Rebecca Bonbon" unter anderem auch als Motiv auf Schuhen und Modeartikeln. Nun gibt es das Hundemotiv allerdings auch in Handygeschäften z.B. als Smartphonehülle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smokerjoe81
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hund, Designer, Bonbon, Hello Kitty
Quelle: www.subway.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wein von Hello Kitty - nun gibt es auch Alkohol von der Lieblingskatze
"Hello Kitty" soll Heldin eines Mega-Blockbusterfilms werden
USA: "Hello Kitty" und "Minnie Mouse" prügeln sich auf offener Straße

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2012 12:59 Uhr von smokerjoe81
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Große Augen und viel rosa: Offensichtlich funktioniert dieses Konzept immer noch! Was haltet ihr von dem Hund? Finde ihn deutlich besser als die Katze.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wein von Hello Kitty - nun gibt es auch Alkohol von der Lieblingskatze
"Hello Kitty" soll Heldin eines Mega-Blockbusterfilms werden
USA: "Hello Kitty" und "Minnie Mouse" prügeln sich auf offener Straße


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?