02.05.12 10:15 Uhr
 800
 

Erstes serienreifes Elektroflugzeug - Volta Volare GT4

Mit den GT4 will das US-Unternehmen Volta Volare aus Portland, im US-Bundesstaat Oregon, das erste serienreife Elektroflugzeug bereitstellen. Laut Hersteller erreicht das Elektroflugzeug im reinen Elektrobetrieb eine Reichweite von fast 500 Kilometern.

Diese Reichweite wird mit einem zusätzlichen Benzinmotor auf über 1.600 Kilometer erweitert. Das Hybridprinzip funktioniert ähnlich wie bei einem Hybridauto. Der Zusatzmotor versorgt die rund 900 Kilogramm schweren Akkus des GT4 mit zusätzlicher Energie.

Die Kosten für eine Flugstrecke von 200 Meilen (ungefähr 322 Kilometer) sollen beim GT4 bei nur 15,13 Euro liegen. Bei herkömmlichen Vier-Personen-Flugzeugen fallen in etwa 60,50 Euro an Kosten für Flugbenzin an. Auch die Wartung des GT4 soll deutlich günstiger sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flugzeug, Elektroantrieb, Reichweite, Akkulaufzeit
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2012 11:46 Uhr von Nerdi
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
und wie hoch wären die flugkosten, würde man auf den 900 kg
schweren akku verzichten?
Kommentar ansehen
02.05.2012 12:06 Uhr von ShortComments
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Schöne Entwicklung: Bei dem enormen Aufkommen an Flügen quer durch Europa würden Elektroflugzeuge der Umwelt sicherlich gut tun. Sollten Anschaffung und Betrieb jetzt auch noch deutlich günstiger sein, als der Betrieb aktueller Kerosin Maschinen, dann steht diesem Trend nichts mehr im Weg.
Kommentar ansehen
02.05.2012 14:09 Uhr von Nerdi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@minusgeber: lest ruhig nochmal nach:
man vergleicht die kosten eins HERKÖMMLICHEN flugzeuges mit diesem! (äpfel mit birnen)

dieses flugzeug ist sicher sehr energiesparend, das wäre es mit nur einem verbrennungsmotor aber auch, zumal ein leerer akku nicht an gewicht verliert.

es gelingt nicht mal der fahrzeugindustrie einen akku effizient über den boden zu rollern, nun versucht man es in der luft...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?