02.05.12 06:41 Uhr
 3.273
 

England: Polizei findet zwölfjährigen Jungen bei einem Pädophilen im Schrank

Am 29. Dezember des vergangenen Jahres untersuchte eine Polizistin aus Durham in England das Zuhause des damals 22-jährigen Adam Y. Bereits als dieser die Tür öffnete, war er nur teilweise angezogen. Die Ermittlerin wurde stutzig.

Als die Ermittlerin sein Haus durchsuchte, fand sie einen zwölfjährigen Jungen im Schrank eingesperrt. In der Zwischenzeit flüchtete Adam Y. und schrieb dem zwölfjährigen Jungen eine SMS, dass er der Polizei sagen sollte, dass er erst zehn Minuten im Haus war.

In Wirklichkeit verbrachte der Junge jedoch fast die gesamten Weihnachtsferien bei dem 22-Jährigen. Der Mann wurde gefasst. Nun muss er sich wegen Kindesentführung verantworten. Bereits in der Vergangenheit erhielt er eine Strafe, als er Fotos von kleinen Jungen auf seinen PC herunterlud.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, England, Jungen, Schrank
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2012 07:43 Uhr von Filzpiepe
 
+11 | -14
 
ANZEIGEN
Gleich wegsperren, Eier ab und nie wieder rauslassen, bevor noch schlimmeres passiert!
Kommentar ansehen
02.05.2012 08:06 Uhr von d-fiant
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Wieso durchsucht sie sein Haus? Hatte sie einen Durchsuchungsbefehl oder braucht man sowas in UK nicht mehr?
Kommentar ansehen
02.05.2012 08:30 Uhr von Bokaj
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Gefahr in Verzug: .
Kommentar ansehen
02.05.2012 08:41 Uhr von DrStrgCV
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Über Weihnachten bei ihm ? Ganz ehrlich, was macht ein kleines fremdes Kind die Weihhnachtsfeiertage bei dem Kerl.
Bin ich der einzige der das verdammt seltsam findet ?
Kommentar ansehen
02.05.2012 08:54 Uhr von bingegenalles
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
sieht aufs wie crushials passfoto
Kommentar ansehen
02.05.2012 10:27 Uhr von fexinat0r
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Der Junge: war freiwillig bei ihm, aber 12 jährige haben halt kein Recht selber über ihr Leben zu entscheiden.
Kommentar ansehen
02.05.2012 11:53 Uhr von zensus1999
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Filzpiepe: immer sofort eier ab...........sind denn deine kleinen klickerchen noch drann??????????????????????
zur news
hab mir mal den OT angeschaut
ihm ist nichts passiert allen anschein nach sind es freunde
wenns jetzt was schwanzlosens gewesen wäre ich meine damit ein weibchen...........dann hätte kein hahn danach gekräht
mann sollte ma die kirche im dorf lassen ähhhh ne lieber nich
denn da ist die hochburg der eigendlichen die keine eier mehr haben dürften da würde ich das ja noch verstehen denn HERR PFARRER bläst ja im Namen der Kirche
sucht sich seine süssen auserwählten Messdiener raus die er dann mit einverständniss der eltern im Pfarrhaus an den wochenenden übernachten lässt da lernen die glockenschwingen und wie des Herrn Pfarrers orgelpfeiffe funktioniert...........da solltet ihr hier euch ma auslassen........
aber ein 22 jähriger der seinen freund da hat ist in meinen Augen nicht verwerflich und eingesperrt hat er ihn nicht!!!!!! er hat ihn versteckt und der kleine freund hatte ja auch sein Handy dabei also alles einwenig aufgebauscht herr newsschreiber......................

[ nachträglich editiert von zensus1999 ]
Kommentar ansehen
02.05.2012 11:55 Uhr von zensus1999
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@fexinat0r: vollkommen recht hast du ein plus von mir
Kommentar ansehen
02.05.2012 12:03 Uhr von zensus1999
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ach ja hier für die english spezis: http://www.dailymail.co.uk/...
Kommentar ansehen
02.05.2012 12:04 Uhr von Annika-in
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
omg: Also der Typ ist sicher nicht gerade normal im Kopf, aber wenn er auf 12 jährige steht ist er eigentlich doch gar nicht Pädophil oder?

Ich habe mal gelesen, dass Pädophil heisst, dass man auf Kinder VOR der Pubertät steht.

Und wenn der 12 jährige dann noch über Weihnachten freiwillig bei dem Mann war, dann scheint es nicht wirklich erzwungen gewesen zu sein.

Aber wie feixinat0r schon gesagt hat, 12 jährige dürfen nicht entscheiden was sie möchten und was nicht.
Kommentar ansehen
03.05.2012 04:10 Uhr von F.Steinegger
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Jetzt mal eine Frage: Wieso hat die Beamtin das Haus durchsucht? Wenn es klingelt und ich mache auf, nur in Shorts oder weniger, wird dann mein Haus durchsucht? Glaub ich aber nicht.

Sehr merkwürdig. Ich halte es so wie Al Bundy:

In mein Haus kommt nur, wer eine Pizza oder einen Durchsuchungsbeschluss hat!

Und genauso sieht es aus.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?