01.05.12 19:07 Uhr
 1.457
 

"Made in Irgendwo": Immer noch billiges Fan-Tuningzubehör auf der Tuning World

Wer sich nach Tuningzubehör auf der Tuning World umschaut, muss auch weiterhin damit rechnen, auf billige Fan-Artikel zu stoßen.

Auch in diesem Jahr gab es bei der Tuning World wieder Fan-Artikel zu günstigsten Preisen, bei denen es sich oftmals auch einfach um billige Kopien von irgendwelchen Marken handelt. Außerdem ist die Herkunft unbekannt und das Zubehör ist quasi "Made in Irgendwo".

Testweise wollte eine bekannte Internetseite einen Schaltsack für einen Opel Calibra auf der Tuning World kaufen. Der Calibra-Schriftzug war jedoch nur aufgenäht. Auf Nachfrage, ob man denn davon ein Foto machen könnte, versteckte der Verkäufer den Schaltsack ganz schnell.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Fan, Tuning, Plagiat, Tuning World
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2012 08:33 Uhr von kingmax
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist crushial: auch nur eine billige kopie ?
Kommentar ansehen
02.05.2012 09:01 Uhr von Berufspsycho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kingmax: Na schön wärs, dann könnte man ihn ja weg klagen... nur wäre das "Original" keinen Deut besser. ;)
Kommentar ansehen
02.05.2012 11:44 Uhr von scRs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
.. warum nennt man: Shortnews nicht in Crushialnews um?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?