01.05.12 09:46 Uhr
 506
 

USA: Behörde vergaß 24-Jährigen in der Zelle

In den USA wurde ein 24-jähriger Student fünf Tage lang in einer Zelle vergessen. Mit acht Anderen hatte man ihn bei einer Drogenrazzia aufgegriffen und in Gewahrsam gesteckt.

Nachdem sie einen der Neun freigelassen und sieben in ein Gefängnis überführt hatten, wurde der Student einfach übersehen, erklärten die Behörden.

Eine Behördensprecherin sagte: "Jeder Verdächtige wurde in einem getrennten Raum befragt und mehrmals in verschiedene Räume und Zellen gebracht". Man wolle nun die Gewahrsamsrichtlinien überprüfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RonVaradero
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Student, Behörde, Zelle, Vergessen
Quelle: www.news.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2012 09:50 Uhr von Schelm
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
".....Nachdem sie einen der Acht freigelassen und sieben in ein Gefängnis überführt hatten, wurde der Achte einfach übersehen, erklärten die Behörden."

Hääääääääääää?
Kommentar ansehen
01.05.2012 10:39 Uhr von MBGucky
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Rechenaufgabe: In einer Gefängnisszelle sitzen 7 potentielle Verbrecher und ein Unschuldiger. 9 Personen verlassen die Zelle. Wie viele Personen müssen nun wieder in die Zelle gehen, damit sie leer ist?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?